Die Mechanik von Pokemon Go- Schindler Parent

Die Mechanik von Pokemon Go.

Wie schafft dieses Spiel es, so zu faszinieren?

"

Die Mechanik von Pokemon Go

Wie schafft dieses Spiel es, so zu faszinieren?

Zunächst wurde das Game unfertig veröffentlicht: Von Beginn an ärgerten diverse Bugs, unstabile Server, eine unpraktische Oberfläche und fehlende Anleitungen die Spieler auf der ganzen Welt.

Dennoch hat die kostenlose App alle Download-Rekorde gebrochen: Das Spiel
macht Spaß. Und wie!
Pokemon draußen im Freien auf dem Smartphone zu spielen zu können ist ein regelrechter Hype und wurde in kürzester Zeit weltweit bereits über 100 Millionen Mal runtergeladen. Nutzer verbringen im Schnitt mehr Zeit im Spiel von Niantic als in allgegenwärtigen Apps wie Snapchat, Tinder, Twitter, Instagram oder sogar Facebook.

Eine detaillierte Analyse des Modells und wie Pokemon Go jeden Teil der Mechanik nutzt, finden Sie in der PDF.

 

Schindler_Parent_CTA_Pokemon_App

 

Bei Fragen können Sie sich gerne an mich wenden:

Sebastian Sona

Text/Konzeption
sebastian.sona (at) schindlerparent.de

 

Auch interessant für Sie:

Stärken Sie Ihre Marke mit Gamification

Gamification strategisch richtig einsetzen 

 

Tags

Analyse·

App·

Gamification·

Mechanik·

Pokemon Go