Refreshing an Airline.

Markenstärkung der Swissair.

"

„Markenstärkung der verkleinerten Airline nach Reorganisation der anderen Unternehmensteile in einer neuen Holding, in einem sehr kompetitiven Wettbewerbsumfeld.“

Double-branding

Ausbau eines flexiblen visuellen Systems, basierend auf den bestehenden Identity-Elementen zum plakativen Einsatz für durchgängige Erlebnisse in einer komplexen Customer Journey mit vielen Touch-Points, einschließlich Dienstleistungen von anderen Unternehmensteilen und Partnern, Submarken und Produkten („the Swissair Experience“).

The refreshing airline.

Die Sichtbarkeit in einem Umfeld von vielen Wettbewerbern wird durch einen starken visuellen Auftritt erreicht; der bekannte Schriftzug – und davon abgeleitet auch in der Typografie für andere Bereiche – wird großflächig an allen Touch-Points als Hintergrund eingesetzt, und zur Vitalisierung das Farbspektrum erweitert mit frischen Farben erweitert. Das Design-System wurde mit dem bestimmten Auftritt auf die ganze Erlebniskette ausgedehnt, und die Präsenz der berühmten Marke durch die Verbreitung in flugverwandte Bereiche wieder gestärkt wahgenommen. Wenn auch die Holding nun für viel mehr als eine Airline steht, so repräsentierte die Swissiar als Vorbild die bekannten Werte und den Goodwill der Marke im Verbund.