Der Arnold Glas Markenauftritt- Schindler Parent

Eine klare Linie.

Neuer Markenauftritt Arnold Glas.

"

Als Arnold Glas Anfang 2016 auf uns zu kam, ihren Unternehmensauftritt zu überarbeiten, waren die Strukturen im Unternehmen mit seinen Tochterunternehmen von außen betrachtet nicht ganz deutlich. Daher galt es zuerst, anhand eines Markenworkshops die Ausrichtung des Unternehmens zu klären, um auf dieser Grundlage einen einheitlichen Auftritt zu gestalten und diesen in Broschüren, Anzeigen, Unternehmensausstattung und Website zu übertragen.

Mit den Ergebnissen aus dem Workshop war unser erster strategischer Schritt die Trennung von Marke und Organisationsstruktur. Wir machten Arnold Glas zur Dachmarke, die klar nach außen auftritt. Und das von der Geschäftsausstattung bis zum einzelnen Werbemittel. Zusätzlich vereinheitlichten wir die Gestaltung aller Werbemittel des Unternehmens und seiner Tochterunternehmen, um mit einem stringenten Auftritt einen klar erkennbaren Absender der Werbebotschaften zu etablieren.

Anhand einer Zielgruppenbefragung bzw. Experteninterviews konnten wir vor allem bei der Entwicklung der neuen Website konkrete Ansatzpunkte herauskristallisieren, die direkt in unseren Value-Selling-Ansatz einflossen. Denn genau das war unser großes Ziel: Wir wollten nicht das Unternehmen oder seine Produkte in den Mittelpunkt stellen, sondern die damit verbundenen Werte bzw. Mehrwerte für den Kunden.

Hoch die Gläser.

Die neue Struktur mit klarer Dachmarke sorgt für einen einheitlichen Auftritt des Unternehmens als Marke, die für Qualität und Werte steht. Die Kunden bekommen sofort vermittelt, wer ihr Gegenüber ist und nehmen die übersichtlichere Struktur wunderbar an. Dabei ist es gelungen, das Ansehen und den guten Ruf der einzelnen Tochterunternehmen auf die neue Dachmarke zu übertragen, um diese bei den Kunden zusätzlich zu stärken. Auch die im Zuge der Digitalstrategie zuerst gelaunchte Website im neuen Look überzeugt die Besucher auf den ersten Blick – und zwar glasklar.

Mehr Informationen gibt es von:

Michael Meier

Geschäftsführender Gesellschafter
michael.meier (at) schindlerparent.de