Etikettenpapier der nächsten Generation.

Produktlaunch Xect Label.

"

Kriebstein Premium Pulp & Paper hat das Etikettenpapier der nächsten Generation erfunden – Xect Label. Das innovative Papier steht Frischfaserprodukten in nichts nach, hat aber einen entscheidenden Vorteil: 100 % Recycling-Fasern. Kriebstein hat also das Papier der Zukunft geliefert, Schindler Parent den Auftritt dazu: vom Namen über das Design bis hin zur Microsite.

Mit Xect Label entstehen x Möglichkeiten. Das bringt der Name zum Ausdruck: X in Verbindung mit der häufigen Endung „-ect“ – perfect, collect, effect, etc. Das Design greift das Thema der Unendlichkeit auf. Und die Microsite bündelt alle Möglichkeiten und Informationen übersichtlich und ansprechend.

Die Zukunft ist grün. Und Kunden bekennen Farbe.

Xect Label liefert Antworten auf die Fragen der Zukunft. Viele Unternehmen wissen das schon heute zu schätzen. Das sagen zumindest die Bestellungen.

Mehr Informationen gibt es von:

Michael Meier

Geschäftsführender Gesellschafter
michael.meier (at) schindlerparent.de