Und noch eine Nominierung.

Unsere SP Cream Cards haben auch hier ein Eisen im Feuer. 

"

Nominiert für den German Brand Award 2018 – unsere SP Cards.

Mit dem German Brand Award ist es wie mit dem Oscar: Schon die Nominierung ist eine Ehre. Diese Ehre wurde jetzt unseren SP Cream Cards in der Kategorie Corporate Identity zuteil.

45 Karten, 45 Themen. Von A wie Agentur bis Z wie Zielvereinbarung. Vogelwild die Motive, CD-gerecht die Inhalte – die Corporate Guidelines von Schindler Parent enthalten alles, was neue Mitarbeiter wissen müssen. Entwickelt, gestaltet und realisiert vom CREAM Kreativteam der Agentur an einem Tag, in einem Raum. Effizienter kann man Employer Branding in eigener Sache kaum aufziehen. Effektiver auch nicht.

Nach einem Red Dot Award 2016, dem iF Design Award 2017 und dem German Design Award 2018 gehören die SP Cards heuer auch zu den Nominierten für den German Brand Award. Das freut uns sehr. Denn wie der auslobende Rat für Formgebung betont: Wer zu dieser Auswahl gehört, „hebt sich bereits erfolgreich von der Masse ab und darf sich im anschließenden Wettbewerb mit den Besten im Bereich Kommunikationsdesign messen.“ Das tun wir gerne – was auch immer daraus wird.

Der German Brand Award wird vom Rat für Formgebung verliehen, der deutschen Marken- und Designinstanz. Zu den Bewertungskriterien gehören Aspekte wie Gesamtkonzept, Gestaltungsqualität, Markenwert und Branding; Eigenständigkeit, Ästhetik, Benutzerfreundlichkeit, Gebrauchswert, symbolischer und emotionaler Gehalt – um hier nur einige zu nennen.

Die Preisverleihung findet im Juni 2018 in Berlin statt. Wir bleiben gespannt.

SP Cards – Employer Branding in eigener Sache

Mehr Informationen gibt es von:

Michael Meier

Geschäftsführender Gesellschafter
michael.meier@schindlerparent.de